TEAM-PSK

 

Unser Team PSK ...

  • ist eine qualifizierte Gruppe von Spitzensportlern des PSK

  • dient dem Ziel, den Riesenschnauzer als Leistungshund im Vergleich mit den anderen Gebrauchshundrassen national und international erfolgreich zu präsentieren.

  • vertritt den PSK anläßlich der VDH-DM IGP und der VDH-DM IGP-FH. Beide Meisterschaften dienen der Qualifikation zu den FCI-Weltmeisterschaften.

  • wird betreut von den beiden Team-Chef`s

für den Bereich IGP:

Dr. Mario Hölscher, Im Alhorn 18, 22359 Hamburg
Tel.: 040 / 40 61 51
e-mail: teamchef-psk@gmx.de

für den Bereich IGP-FH:

SpB-PSK Georg Benz, Lorenzstr. 14, 76359 Marxzell
Tel.: 07248 232426
e-mail: georg-Benz@web.de

Im Jahr 2000 wurde bereits das Team-PSK-IPO gegründet und hat sich seither zur Förderung des Spitzensports fest etabliert. Ab dem Jahr 2002 ist die Sparte IPO-FH hinzugekommen und wird gleichberechtigt gefördert.

 

Zur Unterstützung der Team-Arbeit werden Sponsoren und Förderer gesucht, die bereit sind, mit einem Geldbetrag oder einer Ausrüstung mit Sportbekleidung u. ä. die Repräsentanten unserer Riesenschnauzer und des PSK zu fördern. Geldspenden können auf ein Konto des PSK mit dem Zusatz "Spende Team-PSK" eingezahlt werden. Auf Wunsch wird eine Spendenquittung ausgestellt.

                                      

Das IGP Team des PSK

  • besteht derzeit aus 5 Startern und 2 Reserve-Startern.

Die Nominierung wird nach folgendem Modus vorgenommen:

  • Platz 1 und 2 der PSK-DM für Riesenschnauzer des Vorjahres

  • die zwei bestplatzierten der für Deutschland gestarteten Teilnehmer der letzten ISPU-WM-RS

  • 3 Teilnehmer aus den Landesmeisterschaften oder dem Länderpokal des laufenden Jahres. Diese drei Teilnehmer werden gegebenenfalls vom Teamchef persönlich einzeln gesichtet.

  • Für alle Qualifikanten gilt, dass diese im Gesamtergebnis das Werturteil „Sehr gut“, in der Abteilung C jedoch mindestens 85 Punkte bei ausgeprägtem TSB erreicht haben müssen.

  • Die Bewerbung mit den Qualifikationen ist bis spätestens am 01.06. des Jahres beim Teamchef einzureichen.

Mit dieser Neugestaltung der Qualifikation zur VDH-DM IPO soll die Wertigkeit der PSK- und ISPU-Meisterschaften erhöht werden. Die Landesmeisterschaften und die PSK-DM RS werden hiermit überdies wichtige Bausteine auf dem Qualifikationsweg zur VDH-DM IPO. Zugleich wird eine ständige Verbesserung des Leistungsniveaus unserer Riesenschnauzer auf allen Veranstaltungen angestrebt.

Das IGO-FH Team des PSK

  • besteht derzeit aus 2 Startern und 1 Reserve-Starter.

·   Die drei Bestplatzierten der PSK-DM FH in Stufe IGP-FH des Vorjahres, sofern diese mindestens die Qualifikationspunkte 90/90 erreicht haben.

·   Der Drittplatzierte wird als Reservestarter dem VDH gemeldet und  in eine Sammelliste aufgenommen.

·   Für den Bereich IGP-FH sind alle PSK-Rassen zugelassen.

 

VDH-Meisterschaft für Gebrauchshunde

VDH-Meisterschaft für Fährtenhunde

VDH-DM IPO 2012
Bericht / Ergebnis

                              

VDH-DM IPO-FH 2013
Bericht / Ergebnis                

                                      

VDH-DM IPO 2013
Bericht / Ergebnis

 

VDH-DM IPO-FH 2014
Bericht / Ergebnis

 

VDH-DM IPO 2014
Bericht

VDH-DM IPO-FH 2015
Bericht / Ergebnis

VDH-DM IPO 2015
Ergebnis

 

 
       
VDH-DM IPO 2017
Bericht
     
VDH-DM IPO 2018
Bericht